Informationen zum Kurs

KurstitelLipide im Griff
Datum11. Februar 2020
Dauer01:15:00
FachInnere Medizin
ArtMultimedia
LehrzielSie wissen, weshalb die Erreichung des LDL-Cholesterinziels zur Prävention von kardiovaskulären Ereignissen und die Zielerreichung bei Risikopatienten zur Prävention eines ischämischen Schlaganfalls wichtig sind und die Sachlage beim hämorrhagischen Schlaganfall eine andere ist. Sie kennen die Zielwerte und wissen, welche Therapien zur Verfügung stehen, um diese zu erreichen. Sie lernen, dass bei Menschen mit Diabetes mellitus Antidiabetika mit kardiovaskulärem Benefit eingesetzt werden und die Lipide einen entscheidenden Einfluss auf die Prognose haben. Sie wissen, dass PCSK9-Inhibitoren eingesetzt werden, wenn Statine und Ezetimib nicht ausreichen oder nicht vertragen werden um die Prognose zu verbessern.
VortragendeUniv.-Prof. Dr. Walter Speidl,
Universitätsklinik für Innere Medizin II
Medizinische Universität Wien

Prim. Assoz. Prof. PD Dr. Peter Lackner
Neurologisches Zentrum,
SMZ Baumgartner Höhe – Otto-Wagner-Spital und Pflegezentrum Baumgartner Höhe, Wien

OA Dr. Helmut Brath
Diabetes- und Fettstoffwechselambulanz
Gesundheitszentrum Wien-Süd
DFP-PunkteFür die richtige Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen im Anschluss an das Videolearning werden Ihnen 2 Punkte für das Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer zuerkannt. Die Fortbildung gilt als positiv absolviert, wenn Sie acht der zehn Fragen richtig beantwortet haben.
Lecture BoardUniv.-Prof. Dr. Thomas Stulnig
Ambulanz für angeborene Stoffwechselerkrankungen im Erwachsenenalter
Klinische Abteilung für Endokrinologie und Stoffwechsel
Klinik für Innere Medizin III
AKH Wien

Univ.-Prof. Dr. Christoph Säly, FESC
VIVIT Institut, Feldkirch
Abteilung für Innere Medizin I, LKH Feldkirch,
Private Universität in Triesen,
Fürstentum Liechtenstein
Ärztlicher Fortbildungsanbieter1. Medizinische Abteilung mit Diabetologie, Endokrinologie und Nephrologie
Krankenanstalt Rudolfstiftung (KAV)
Wien
SponsorAmgen GmbH
OrganisationUniversimed Cross Media Content GmbH
Gültig bis3/2023