AG Biologika

Aktuelle Therapien entzündlicher Hauterkrankungen – Teil 2

Dermatologie
(0,00)

Informationen zum Kurs

Lehrziel:
Vermittlung aktueller Empfehlungen zur Behandlung von Psoriasis, atopischer Dermatitis, Urtikaria und Angioödem unter Berücksichtigung verschiedener Therapieoptionen sowie deren Einfluss auf Komorbiditäten und Impfstrategien.

Vortragende:
Assoc. Prof. Priv.-Doz. Dr. Patrick Brunner
Universitätsklinik für Dermatologie, Medizinische Universität Wien, AKH Wien

OA Dr. Raimund Lunzer
Abteilung für Innere Medizin II und Rheumatologie, Barmherzige Brüder, Graz

Prof. Dr. Markus Magerl
Universitätsmedizin für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Charité, Berlin

Univ.-Prof. Dr. Michael Wolzt
Universitätsklinik für Klinische Pharmakologie, Medizinische Universität Wien, AKH Wien

DFP-Punkte:
Für die richtige Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen im Anschluss an den Fachartikel werden 2 Punkte für das Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer zuerkannt.

Fachbereich:
Dermatologie

Lecture Board:
OA Univ.-Doz. Dr. Paul Sator
Wien

OA Priv.-Doz. Dr. Hans Skvara
Wiener Neustadt

Ärztlicher Fortbildungsanbieter:
Österreichische Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (ÖGDV) –
für Biologika und Immuntherapie bei chronisch entzündlichen Hauterkrankungen

Organisation:
Universimed Cross Media Content GmbH

Kosten:
Dieser Kurs wird Ihnen kostenlos zur Verfügung gestellt.

Offenlegungsstatement:
Alle Vortragenden/Mitwirkenden für Inhalte dieses Kurses wurden aufgefordert, potenzielle Interessenskonflikte offenzulegen, die eine Beeinflussung der Lehrinhalte verursachen könnten.

Gültig bis:
Mai 2023

Back to top