Informationen zum Kurs

Kurstitel
Endoprothetik bei Schenkelhalsfraktur geriatrischer Patienten

Autoren, Kursleitung
Prof. Dr. Ernst J. Müller
Vorstand der Abteilung für Unfallchirurgie, Klinikum Klagenfurt und LKH Wolfsberg
E-Mail: ernst.mueller@kabeg.at

Dr. Georg Pinter
Abteilungsvorstand Haus der Geriatrie/Abteilung für Geriatrie und chronisch Kranke, Klinikum Klagenfurt

Lehrziel
Übersicht über die Voraussetzungen für eine erfolgreiche interdisziplinäre Betreuung geriatrischer Patienten mit Schenkelhalsfrakturen und wesentliche Eckpfeiler des modernen Managements

Fachbereich
Orthopädie & Traumatologie

Lecture Board
Prof. Dr. Bernhard Iglseder, Salzburg
Prof. Dr. Thomas Frühwald, Wien

DFP-Punkte
Für die richtige Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen im Anschluss an den Fachartikel wird 1 Punkt für das Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer zuerkannt

Ärztlicher Fortbildungsanbieter
Gesellschaft der Ärzte in Wien, Billrothhaus

Organisation
Service-Provider: Universimed Cross Media Content GmbH in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Akademie der Ärzte

Bedienungshinweise
Siehe Anleitung

Kosten
Dieser Kurs wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Offenlegungsstatement
Alle Vortragenden/Mitwirkenden für Inhalte dieses Kurses wurden aufgefordert, potenzielle Interessenkonflikte offenzulegen, die eine Beeinflussung der Lehrinhalte verursachen könnten

Zum Test >>
(Weiterleitung auf www.meindfp.at)