Hinweise zur Differenzialdiagnose entzündlicher und nicht entzündlicher Arthropathien

Informationen zum Kurs

Kurstitel Hinweise zur Differenzialdiagnose entzündlicher und nicht entzündlicher Arthropathien
Autor Dr. Ingo Arnold
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie, operative Rheumatologie und Wiederherstellungschirurgie, Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fachbereiche Orthopädie & Traumatologie, Rheumatologie
Lecture Board

Prof. Dr. Axel Wanivenhaus
Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Additivfach Rheumatologie, Wien
Prof. Dr. Ronald Dorotka
Facharzt für Orthopädie, Orthopädische Chirurgie und Sportorthopädie, Zusatzfach Rheumaorthopädie, Wien; Präsident des Berufsverbandes Österreichischer Fachärzte für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (BVdO)

Ärztliche Fortbildungsanbieter Österreichische Gesellschaft für Orthopädie und orthopädische Chirurgie (ÖGO)
Organisation Universimed Cross Media Content GmbH
Bedienungshinweise siehe Kursablauf
DFP-Punkte

Für die richtige Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen im Anschluss an den Fachartikel werden 2 Punkte für das Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer zuerkannt.

Gültig bis März 2020
Pfad: