Antianginöse Therapie bei koronarer Herzkrankheit

Informationen zum Kurs

Kurstitel Antianginöse Therapie bei koronarer Herzkrankheit
Autoren Dr. Philipp Pecnik, Prim. Univ.-Prof. Dr. Bernd Eber
Abteilung für Kardiologie und Intensivmedizin, Klinikum Wels-Grieskirchen, Wels
Korrespondierender Autor Dr. Philipp Pecnik
Abteilung für Kardiologie und Intensivmedizin, Klinikum Wels-Grieskirchen, Grieskirchner Straße 42, 4600 Wels
Fachbereich Kardiologie & Gefäßmedizin
Lecture Board

Prim. Univ.-Doz. Dr. Clemens Steinwender
Klinik für Kardiologie und Internistische Intensivmedizin (Interne 1), Kepler Universitätsklinikum Linz, Med Campus III
Priv.-Doz. OA Dr. Thomas Weber
Abteilung für Innere Medizin II/Kardiologie, Klinikum Wels-Grieskirchen

Ärztliche Fortbildungsanbieter Klinikum Wels-Grieskirchen, Abteilung für Innere Medizin II, Schwerpunkt Kardiologie und Intensivmedizin
Organisation Universimed Cross Media Content GmbH
Bedienungshinweise siehe Kursablauf
DFP-Punkte

Für die richtige Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen im Anschluss an den Fachartikel werden 2 Punkte für das Diplom-Fortbildungs-Programm der Österreichischen Ärztekammer zuerkannt.

Gültig bis Oktober 2019
Pfad: